kopfgrafik.jpg

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand 01.01.2017

 

Verpackungs-Einheiten:
Wenn nicht anders angegeben, beinhalten alle Versandkartons 12 x 0,75 oder 1,0  Liter Wein.

 

Lieferung / Versandkosten:

Die Auslieferung Ihrer Bestellung erfolgt - falls lagermäßig vorhanden - innerhalb von 2 Wochen durch Versandpartner, oder bei Zustellung durch firmeneigene Boten umgehend. Die Mindestbestellmenge sind 12 Flaschen pro Versandkarton, die aus 2x6 pro Sorte zusammengesetzt sein können.

 

Wir liefern/versenden innerhalb Deutschlands in den genannten Mengen versandkostenfrei - frei Haus.

 

Pro Auftrag berechnen wir einmalig 4,62 Euro + 19% MwSt Verpackungspauschale

 

In EU-Länder berechnen wir den jeweils entsprechenden Versand-Aufpreis zusätzlich.

 

Unser Verkauf der Lagerware gilt solange der Vorrat reicht. Im Falle des Ausverkaufs einer Sorte, liefern wir, wenn möglich, als Ersatz den Nachfolgejahrgang, sofern dieser nach Art und Preis in Betracht kommt.

 

Jugendschutz:

Im Rahmen der Jugendschutzbestimmungen versenden wir nur an Empfänger ab 18 Jahre.

 

Abholung:

Wenn der Kunde Selbstabholung bei Lagerverkauf vorzieht, beträgt die Mindestmenge 1 original-Weinkarton mit 6 Flaschen / Sorte. Wir stellen die Ware nach Terminabsprache für Sie bereit.


Unser Lager befindet sich:
Butzenstraße 11 / Ibbels-Hof
47918 Tönisvorst(Landstraße von Tönisvorst nach Grefrath - Oedt)

 

Falschlieferung, Fehlmengen:
Bitte benachrichtigen Sie uns direkt. Kunden-Service hat die E-Mail:

info@ardechewein.de
 Mobil:  0171 7401753

Festnetz: 02156 80416

Zahlung:
Wegen der häufigen Insolvenzen bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir bei  bei Versand nur Vorkasse akzeptieren. Bei Abholung oder Zustellung durch unsere eigenen Auslieferer erwarten wir Barzahlung bei Lieferung. Rechnungstellung und Zahlungsziele nur nach Absprache. Auf Wunsch erhalten Sie von uns außer der Internet - Auftragsbestätigung  eine  Rechnung mit ausgewiesener MwSt im Versandkarton. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

Qualitätsgarantie:
Alle Weine werden direkt im Anbaugebiet bei unserer Cooperative abgefüllt und von Experten ständig überprüft. Wir transportieren die Ware in der Regel selbst oder, falls erforderlich per Spediteur ohne Zwischenstop vom  Winzer bis in unser Lager.

 

Datenschutz:
Sämtliche auf der Website von ardecheweine.de (die Internetseite der Ardèche Weinimport Gerlings) erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung gespeichert und verarbeitet. Die Ardèche Weinimport Gerlings , als Betreiber von www.ardecheweine.de sichert zu, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden. Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter. Sollten Sie eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, senden Sie bitte eine E-mail an gerlings@ardechewein.de

 

Gerichtsstand:
Gerichtsstand für beide Teile ist - soweit gesetzlich zulässig - der Sitz der Ardèche Weinimport Gerlings. Das gilt auch für das Mahnverfahren.

 

Entsorgung:
Weinflaschen und Kartons sind pfandfreie Verpackungen. Leere Flaschen und Kartons sollten in Ihren örtlichen Entsorgungstonnen oder -Säcken entsorgt werden.

 

Garantie:
Wir garantieren, dass unsere Weine saubere, bekömmliche Gewächse sind. Sämtliche Flaschen sind direkt im Anbaugebiet abgefüllt. Von der Qualität und Preiswürdigkeit der Weine sind wir überzeugt. Bruch ist im Rahmen der jeweiligen Zustellerhaftung abgesichert.

 

Internet- Angebot, Achtung:
Die Flaschenabbildungen sind nur Anschauungsmaterial und geben auf den Etiketten nicht unbedingt den aktuellen Jahrgang an. Wir sind bemüht, die Abbildungen zeitnah zu aktualisieren.

 

Widerrufsrecht /Rückgabebelehrung
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen durch Rücksendung der unbeschädigten Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung durch Anerkennung im Auftragsabschluß. Die Rückgabe ist uns in Textform anzukündigen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.  Die Rücksendung ohne Reklamationsgrund erfolgt auf  Kosten und Gefahr des Kunden.

 

Die Rücksendung erfolgt an:
Ardeche Weinimport Gerlings
Germanenstraße 15
47918 Tönisvorst

 

Rückgabefolgen:
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung, als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem Ihr Widerruf bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder unbeschädigt / ungeöffnet zurückerhalten haben. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichteten, an uns zurück zu senden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen nachweislich absendeten. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf etwa 10,00 EUR pro Versandkarton geschätzt. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Öffnen von Weinflaschen zur Weinprobe stellt Sie nichr frei von einem Wertverlust-Ausgleich.
 

--- Ende Widerrufsrecht ---


Abmahnungen
Wir erwarten für den Fall, dass der Inhalt oder die Aufmachung unserer Internetseite eventuelle fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt, ausnahmslos entsprechende kostenfreie schriftliche Nachricht an uns. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesem Internetauftritt ausgehenden Schutzrechtsverletzung durch den Inhaber des Schutzrechts selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung erfolgen. Wir sichern zu, dass zu Recht beanstandete Bestandteile im Rahmen des Zumutbaren unverzüglich durch uns oder von uns Beauftragte entfernt werden, ohne dass es dazu von Ihrer Seite der Einschaltung eines Rechtsbeistandes bedarf. Sollten dennoch von Ihnen ohne vorherige schriftliche Kontaktaufnahme Kosten ausgelöst werden, werden wir deren Erstattung vollumfänglich - gegebenenfalls auf dem Rechtsweg – unter Berufung auf diese Bestimmung zurückweisen.